Hürdensprinterin Schrott qualifizierte sich für EM

26. Juni 2010, 14:15
4 Postings

Punktlandung der 22-Jährigen bei U23-Länderkampf

Heilbronn - Hürdensprinterin Beate Schrott hat sich am Samstag als 15. und bisher jüngste Österreicherin für die Leichtathletik-Europameisterschaften in Barcelona qualifiziert. Die 22-jährige Medizinstudentin erreichte bei einem U23-Länderkampf in Heilbronn über 100 m Hürden in 13,35 Sekunden exakt das geforderte Limit. (APA)

Share if you care.