Über 3.200 Tweets pro Sekunde

26. Juni 2010, 13:26
3 Postings

Tweets nach dem Spiel Japan gegen Dänemark stellten neuen Twitter-Redord auf

Twitter wird derzeit auf eine harte Belastungsprobe gestellt. Die Fußball-WM in Südafrika lässt die Server des Microblogging-Dienstes ächzen - immer wieder erscheint statt der Timeline Twitters Überlastungsmaskottchen, der "Fail Whale". Einen bisherigen Rekord an Tweets gab es am vergangenen Donnerstag bei den WM-Spielen Japan gegen Dänemark und Niederlande gegen Kamerun. 3.283 Tweets pro Sekunde wurde kurz nach Schlusspfiff gezählt.

Tor-Tweets

Besonders nach Toren soll die Anzahl der Tweets stark ansteigen. Japan gewann das Match gegen Dänemark mit 3:1. Eine Woche davor hatte das Endspiel der US National Basketball Association einen Twitter-Rekord mit 3.085 Tweets pro Sekunde aufgestellt. An durchschnittlichen Tagen werden sekündlich etwa 750 Kurznachrichten übermittelt. Ein weiterer Ansturm auf den Dienst ist wohl am Sonntagnachmittag zu erwarten, wenn Deutschland und England im Achtelfinale aufeinander treffen. (red)

 

 

 

  • WM stellt neuen Twitter-Rekord auf
    screenshot

    WM stellt neuen Twitter-Rekord auf

Share if you care.