Immofinanz: Erste nimmt Bewertung auf

24. Juni 2010, 13:56
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben ihre Bewertung für die Aktien der heimischen Immofinanz aufgenommen und stufen die Titel mit dem Anlagevotum "Buy" ein. Ihr Kursziel sehen die Experten bei 3,00 Euro. Nach dem Zwischenhoch Ende April ist der Aktienkurs gefallen, hat aber beim aktuellen Kursniveau einen Boden gefunden, so die Experten.

Für das laufende Geschäftsjahr 2010 erwarten die Spezialisten einen Gewinn von 0,19 Euro je Aktie. Für die Folgeperioden 2011 und 2012 wird ein Gewinn von 0,21 bzw. 0,27 Euro je Anteilsschein gesehen. Für das Jahr 2010 sehen die Experten keine Dividendenausschüttung, für die Jahre 2011 und 2012 rechnen die Analysten mit einer Dividende von jeweils 0,5 Euro je Immofinanz-Aktie. Zum Vergleich: Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr notierten die Immofinanz-Aktien an der Wiener Börse unverändert bei 2,27 Euro. (APA)

 

Share if you care.