Panzervorstoß im Gazastreifen

21. April 2003, 21:31
posten

Fünf Palästinenser am SOnntag getötet

Jerusalem - Israelische Panzer sind am heutigen Montagabend im Gazastreifen in das Flüchtslager Rafah eingedrungen. Dabei kam es nach Berichten von Bewohnern zu Schießereien mit bewaffneten Palästinensern. Am Sonntag waren bei einem massiven Vorstoß in das nahe der Grenze zu Ägypten gelegene Lager fünf Palästinenser und ein israelischer Soldat getötet worden.(APA/AP)

Share if you care.