"Ihr seid falsch gelegen, sehr falsch"

23. Juni 2010, 12:09
274 Postings

Argentiniens Teamchef Maradona holte nach souveränem Aufstieg ins Achtelfinale zum verbalen Rundumschlag aus

Bild 1 von 8

Wenn Diego Maradona auftritt, dann wird etwas geboten. Das war auch am Dienstagabend in Polokwane nach dem 2:0-Erfolg der Argentinier bei der Fußball-WM in Südafrika gegen Griechenland so. Der Teamchef seiner Heimat holte nach dem souveränen Einzug ins Achtelfinale mit dem Maximum von neun Punkten zu einem Rundumschlag gegen die Griechen, die Schiedsrichter, den WM-Ball, Pele und Co. sowie die Journalisten aus.

weiter ›
Share if you care.