UIAG beteiligt sich an Cross Industries

23. Juni 2010, 10:26
posten

Wien - Die börsenotierte Beteiligungsgesellschaft Unternehmens Invest AG (UIAG) beteiligt sich mit 24,9 Prozent an der Industriebeteiligungsgruppe Cross Industries AG. Die UIAG wird die im April angekündigte Kapitalerhöhung zeichnen und insgesamt 31,37 Mio. Euro investieren. Dies entspricht einem Anteil von rund 24,9 Prozent an der Cross, so die UIAG am Mittwoch in einer Aussendung.

Per 30. Juni legt UIAG-Vorstand Friedrich Roithner seine Funktionen nieder. Als weiteres Vorstandsmitglied neben Stefan Pierer wird Rudolf Knunz bestellt. (APA)

Share if you care.