Die Fitness der IT-Forschung

22. Juni 2010, 19:20
posten

Fit-IT besteht seit 2002 als Impulsprogramm des Infrastrukturministeriums zur Förderung von Forschungsprojekten im Bereich der Informationstechnologie. Förderwürdige Vorhaben müssen in einem Konsortium mit Unternehmen realisiert werden - die Forschungsförderungsgesellschaft sowie der Technologiestratege Eurema begleiten diese vernetzten Forscher. Insgesamt 520 Fit-IT-Projekte (inklusive Beteiligung an paneuropäischen Programmen) mit einen Gesamtvolumen von rund 164 Mio. Euro gibt es bereits - die gesamte Fördersumme liegt bei 87 Mio. Euro. 2010 stehen 10,5 Mio. Euro an Fördervolumen für neue Projekte in fünf Schwerpunktkategorien zur Verfügung. Aus diesen Kategorien wurden am 22. Juni 2010 Projekte aus dem Jahr 2009 ausgewählt und mit ersten bis dritten Plätzen prämiert. (saum, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 23. Juni 2010)


Link
FIT-IT

Share if you care.