"Ich übernehme die Verantwortung"

21. Juni 2010, 18:07
39 Postings

Carlos Queiroz (Teamchef Portugal): "Das war eine großartige Leistung mit schönen Toren und einer tollen Einstellung. Wir haben so ein starkes Spiel gebraucht, jetzt sind unsere Motivation und unsere Zuversicht noch größer. Aber wir haben noch nichts gewonnen, wir dürfen nur von Spiel zu Spiel denken. Unser Ziel ist die Qualifikation fürs Achtelfinale."

Cristiano Ronaldo (Schütze des 6:0): "Das war ein lustiges Tor, aber Tor ist Tor. Ich bin sehr glücklich. Sieben Tore in einem WM-Spiel zu erzielen, das ist nicht einfach. Die ganze Mannschaft hat fantastisch gespielt."

Tiago (Schütze des 4:0 und 7:0): "Es war wichtig, dass wir heute so viele Tore geschossen haben."

Kim Jonh-hun (Teamchef Nordkorea): "Ich übernehme die Verantwortung für diese hohe Niederlage, wir haben nicht die richtige Strategie verwendet. Meine Spieler haben trotzdem alles gegeben. Aber taktisch ist alles auseinandergebrochen, wir konnten danach die Angriffe der Portugiesen nicht mehr abwehren."

 

Share if you care.