Gewinnspiel: Uns gehört die Welt!

21. Juni 2010, 12:57
posten

derStandard.at/Inland verlost 4 Exemplare von Klaus Werner-Lobos Buch über Macht und Machenschaften der Multis

Viele der großen Marken nutzen die Globalisierung für ihre Profite aus: Kinderarbeit für Hungerlöhne, illegale Medikamententests großer Pharmafirmen in Afrika oder Finanzierung von Bürgerkriegen durch Gelder ausländischer Unternehmen.

Klaus Werner-Lobo will auftzeigen, was man tun kann, um etwas an der Situation zu ändern.

derStandard.at/Inland verlost 4 Exemplare

>>> Zum Gewinnspiel!

Uns gehört die Welt!
Macht und Machenschaften der Multis
280 Seiten
Preis: 17.40 €
ISBN 978-3-446-23100-9
Hanser Verlag

  • Artikelbild
Share if you care.