ARD sucht Platz für Harald Schmidt

20. Juni 2010, 18:43
14 Postings

Günther Jauchs ARD-Engagement ab Herbst 2011 könnte Folgen haben

München - Nicht nur für Anne Will, sondern auch für Talker Harald Schmidt könnte Günther Jauchs ARD-Engagement ab Herbst 2011 Folgen haben: Schmidts Vertrag läuft nächstes Jahr aus.

Infolge des geplanten täglichen Nachttalks ist bis jetzt nicht klar, wo Platz für Schmidts quotenschwache Late-Night-Show sein könnte. Jauch ersetzt, wie berichtet, künftig Sonntagspolitdiskussionen mit Anne Will. Ein ARD-Manager schlägt ihr im "Spiegel" eine Sendung mit Wissenschaftsthemen vor. (prie/DER STANDARD; Printausgabe, 21.6.2010)

Share if you care.