"Wir haben nicht sonderlich überzeugt"

20. Juni 2010, 18:40
9 Postings

Marcello Lippi (Italien-Teamchef): "Wir haben das Spiel nicht wirklich kontrollieren können, dazu hat uns das Glück gefehlt. Auch haben wir uns durch den frühen Rückstand sehr schwergetan. Wir haben nicht sonderlich überzeugt. Um zu gewinnen, hätten wir einfach stärker spielen müssen. Pirlo kann uns natürlich helfen, aber er ist nach seiner Verletzung noch nicht für einen Einsatz bereit."

Ricki Herbert (Neuseeland-Teamchef): "Mir fehlen die Worte, die Burschen hauen voll rein und machen mich sprachlos. Wir haben gut organisiert gespielt. Ob der Elfer zu geben war, das muss ich mir noch einmal genau anschauen. Wir werden jetzt noch einmal unser Bestes geben und schauen, ob es zum Aufstieg ins Achtelfinale reicht. Dass wir den aus eigener Kraft im letzten Match noch schaffen können, das hat uns keiner zugetraut."

Ryan Nelsen (Neuseeland-Kapitän): "Das war ein irres Spiel, nicht sehr schön, aber wir haben gekämpft bis zum Umfallen und sind dafür mit dem Punkt belohnt worden. Jetzt haben wir sogar noch eine Chance aufs Achtelfinale."

Share if you care.