Erste vier Shortlistplätze für Österreich

20. Juni 2010, 15:47
5 Postings

Zweimal Direct (Demner, Merlicek & Bergmann und Euro RSCG), je einmal Promo (Ogilvy) und PR (Traktor) im Finale um Löwen - Shortlists als Download

Cannes/Wien - Insgesamt vier Kreativarbeiten aus Österreich schafften es auf die Shortlists beim Werbefestival in Cannes. Wer es bis hierher schafft, hat gute Chancen, einen der begehrten Löwen zu gewinnen. Die zwei österreichischen Anwärter auf einen Direct Lion sind Demner, Merlicek & Bergmann mit "Undeliverable Letter" für die Mediaagentur Media 1 sowie Euro RSCG mit "Take away Derelict" für den Kunden Neunerhaus Obdachlosenhilfe.

Ogilvy & Mather überzeugte mit "The World's Smallest Balloon" für Reed Messe Wien in der Kategorie Promo. Bei PR schaffte es Traktor Vienna mit Orang-Utan-Dame "Nonja", für Samsung Electronics auf die PR-Shortlist. Gewinner werden Montag Abend bekanntgegeben.

Herbert Pratter (isobar) bewertet die weltbesten Cyber-Arbeiten. Österreichische Kampagnen sieht er "definitiv dabei". International fällt ihm freilich die starke Verknüpfung mit Social-Media-Aktivitäten auf. "Österreichische Einreichungen stehen hier erst am Anfang", räumt Pratter ein: Social Media, wie Twitter oder Facebook, bei Werbeauftritten zu nutzen und zu integrieren ist in vielen Ländern bereits absoluter Standard. "Das ist in Österreich definitiv noch nicht der Fall", sagt Pratter im Gespräch mit dem STANDARD.

Insgesamt 24.242 Kampagnen aus 90 Ländern sichten Juroren in 13 Kategorien. Das hohe Arbeitspensum hinterlässt Spuren. Juror Xavier Reynaud (Initiative Media) wünscht sich straffere Werkschauen: "Viele übertreiben mit der Länge." Seine Empfehlung: "schneller auf den Punkt kommen". Reynaud entscheidet in der Kategorie Media mit. In seiner Gruppe sind 2603 Kampagnen zu bewerten. (Doris Priesching/DER STANDARD; Printausgabe, 21.6.2010)

Überblick

Auf der Shortlist für Direct Lions:

  • Demner, Merlicek & Bergmann mit "Undeliverable Letter" für ihre Mediaagentur Media 1
  • EURO RSCG mit "Take away Derelict" für den Kunden Neunerhaus Obdachlosen Hilfe. 

36 Arbeiten aus Österreich waren in dieser Kategorie eingereicht.

Shortlist Promo & Activation:

  • Ogilvy & Mather mit dem Modellbau "The World's smallest Balloon" für Reed Messe Wien.

Hier gingen heuer 24 Arbeiten aus Österreich an den Start.

Shortlist PR:

  • Traktor Vienna mit der fotografierenden Orang-Utan-Äffin "Nonja" für Samsung Electronics, die Kampagne holte vor kurzem  einen silbernen Clio-Award.

In der Kategorie PR waren zwei Arbeiten aus Österreich eingereicht.

Die Gewinner in diesen Kategorien werden Montag Abend beganntgegeben, ob die vier Shortlistarbeiten aus Österreich dabei sind, erfahren Sie auf etat.at. Die Shortlists in den Kategorien Media, Outdoor, Press, Radio werden für Montag Vormittag erwartet. (red)

  • Vier Österreicher schafften erste Hürde zum Löwen.
    foto: cannes

    Vier Österreicher schafften erste Hürde zum Löwen.

  • Shortlist Direct

    Download
  • Shortlist PR

    Download
  • Shortlist Promo & Activation

    Download
Share if you care.