Neue Xbox 360 deutlich sparsamer und leiser

19. Juni 2010, 17:07
79 Postings

Branchenportal nahm Hardware unter die Lupe - DVD-Laufwerk noch immer lauteste Komponente

Microsoft hat im Rahmen der Videospielmesse E3 eine neue Version der Xbox 360 vorgestellt, die das bisherige Modell künftig ersetzen soll. Die neue Xbox 360 ist zwar nur 17 Prozent kleiner soll aber laut Hersteller deutlich "leiser und sparsamer" sein. Die Experten von Anandtech haben die Hardware unter die Lupe genommen.

Effizienter

Wie aus den Tests hervorgeht, verbraucht die neue Xbox 360 im Vergleich zur letzten Revision der Konsole Ende 2008 (Jasper) rund 20 Watt weniger im Leerlauf und unter Volllast. Im Vergleich zum ersten Modell von 2005 sind es sogar bis zu 100 Watt weniger.

Auch hat Microsoft den enormen Geräuschpegel der Konsole gesenkt. Im Idle-Modus erzeugt die neue Konsole fünf Dezibel weniger als die Vorgängerin. Werden Spieldaten oder Filme von einer DVD gelesen, werden etwa 51 dB erzeugt - immerhin 3 dB weniger als zuvor.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Xbox 360 wird ab 15. Juli in Österreich erhältlich sein und kostet mit 250 GB großer Festplatte knapp 250 Euro. (zw)

  • Die neue Xbox 360 ist 17 Prozent kleiner als ihre Vorgängerin.
    foto: microsoft

    Die neue Xbox 360 ist 17 Prozent kleiner als ihre Vorgängerin.

  • Das Netzteil ist zwar ebenfalls geschrumpft, aber immer noch etwa so groß wie ein Ziegelstein.
    foto: anandtech

    Das Netzteil ist zwar ebenfalls geschrumpft, aber immer noch etwa so groß wie ein Ziegelstein.

Share if you care.