Zarafa bekommt neue Archivierungsfunktion

18. Juni 2010, 20:02
1 Posting

Framework soll Entwicklung von Erweiterungen und Plug-ins erleichtern

Die Entwickler der Groupwarelösung Zarafa trafen sich diese Woche in Brüssel. Auf dem "Summercap" wurde eine neue Archivierungsfunktion vorgestellt, mit der Mails auf andere (billigere) Speichermedien auslagert und so die Größe der Postfächer reduziert werden. Das Plugin könnte bereits Ende dieses Jahres in Zarafa integriert werden.

Ergänzend wurde ein neues Framework vorgestellt, mit dem man Erweiterungen und Plug-ins entwickeln kann. 

Exchange


Zarafa verfügt über ähnliche Groupwarefunktionen wie Exchange von Microsoft. Der Zarafa-Server läuft unter allen gängigen Linux-Distributionen und lässt sich in bestehende E-Mail-Umgebungen integrieren. (sum)

Link

Zarafa

Share if you care.