Spiess tritt bei Internorm ab

18. Juni 2010, 15:01
posten

Linz - Silvio Spiess ist nicht mehr Geschäftsführer des Fensterherstellers Internorm mit Sitz in Traun bei Linz. Man habe sich "in beiderseitigem Einvernehmen" getrennt, hieß es am Freitag in einer Presseaussendung. Die Unternehmenslinie und die individuelle Sichtweise Spiess' über die künftige Ausrichtung hätten nicht übereingestimmt, sagte der Finanzvorstand der Mutter IFN, Eduard Filzmoser. Spiess war acht Jahre für Vertrieb und Marketing zuständig gewesen.

Interimistisch steigt Christian Klinger, Miteigentümer des Unternehmens und IFN-Vorstand, ab sofort wieder in die operative Leitung des international tätigen Familienunternehmens ein. Man suche einen neuen Geschäftsführer, so Filzmoser, habe aber keinen Druck. (APA)

Share if you care.