Gesundheitszustand von "Krone"-Chef Dichand verschlechtert

17. Juni 2010, 13:26
5 Postings

Besorgnis um 89-jährigen Zeitungsherausgeber

Der Gesundheitszustand von "Krone"-Herausgeber Hans Dichand (89) hat sich am Donnerstagvormittag dramatisch verschlechtert. Dies war aus verschiedenen Quellen zu erfahren, berichtet die APA. Dichand befindet sich seit vergangener Woche in ärztlicher Behandlung. Familienmitglieder sollen ans Krankenbett Dichands geeilt sein, in der "Kronen Zeitung" sowie in politischen Kreisen herrschte Besorgnis um den Zustand des legendären "Krone"-Chefs. Offizielle Auskünfte gab es bis zum frühen Nachmittag nicht. (APA)

Share if you care.