Aus für die ORF-Futurezone beschlossen

17. Juni 2010, 13:47
32 Postings

Orf.at bringt weiter Netzweltthemen - Jobgarantie für Fuzo-Team

Das ORF-Gesetz ist beschlossen. Mit den Stimmen der Freiheitlichen schaffte die Regierung die notwendige Verfassungsmehrheit. Die berichtet etat.at am Donnerstag.

Mit dem Gesetz wird das ORF IT-Portal "Futurezone" zu Grabe getragen. Dafür wird der ORF seine Online-Werbemöglichkeiten ausweiten. Allerdings werden auch in Zukunft Netzweltthemen auf ORF.at zu finden sein. Für die Mitarbeiter der "Fuzo" gibt es eine Jobgarantie. (red)

 

 

Share if you care.