USA: Finanzwetten auf Blockbuster erlaubt

16. Juni 2010, 12:40
posten

US-Regulierungsbehörde gibt das Ok, um auf Erfolge oder Misserfolge zu wetten

In den USA sind künftig Finanzwetten auf mögliche Blockbuster erlaubt. Laut einem Bericht des Branchendienstes W&V hat die US-Regulierungsbehörde Commodity Futures Trading Commission den "Handel mit Future-Kontrakten erlaubt, mit deren Hilfe auf einen Erfolg oder Misserfolg großer Hollywood-Produktionen gewettet werden kann". Trotz massiven Widerstands der US-Filmindustrie, die Manipulationen und finanzielle Einflussnahme befürchtet.

Der Anbieter Media Derivatives will solche Papiere bereits zum US-Kinostart des Crime-Thrillers "Takers" am 20. August - auf den Markt bringen. (red)

Share if you care.