Shrek an den Tankstellen

15. Juni 2010, 16:54
4 Postings

Draftfcb Partners entwickelt gemeinsam mit Dreamworks die neue OMV Promotion zum Kinostart von "Für immer Shrek" - Mit TV-Spot

Kurz vor dem internationalen Kinostart des vierten und letzten Teils legt des Animationsspektakel aus den DreamWorks-Studios legt Shrek nun auch an den OMV Tankstellen einen Stopp ein. Dazu entwickelte Draftfcb Partners eine crossmediale Kampagne mit den Helden aus Shrek, die gemeinsam mit Dreamworks Animation umgesetze wurde.

So entstand in enger Zusammenarbeit mit OMV und den Kreativen des amerikanischen Filmstudios ein animierter Spot. Beworben wird das Ganz im TV, Kino, Radio und Internet, sowie über eine eigens gestaltete Online-Promotionplattform und am POS. (red)


Credits:

Kunde: OMV Refining und Marketing GmbH | International Brand Manager: Susanne Schmidbauer | International Online Manager: Markus Pilsl | Agentur: Draftfcb Partners | Client Service Director: Alexander Mühr | Beratung: Claudia Schwab, Alexandra Tilly | Beratung Online: Elisabeth Pitschmann, Johanna Waldmann | ECD: Patrik Partl | Creative Head Interactive: Marko Malle | Text: Armin Winkler, Niki Peterson | AD: Nicolas Frey | Screendesign: Simona Schimanovich, Florian Schrödl | Tonstudio: Steinhof Sound & Musikproduktion | Produktion: Dreamworks, Close Up, Blue Monkeys

Share if you care.