Besucherrekord mit Thomas Bernhard

14. Juni 2010, 16:23
3 Postings

Rabinovici-Lesung am Samstag - Ausstellung bis 4. Juli

Wien - Bereits drei Wochen vor Ende der noch bis 4. Juli laufenden Thomas Bernhard-Ausstellung "Österreich selbst ist nichts als eine Bühne" darf sich das Österreichische Theatermuseum über einen Rekord freuen: Mit 23.000 Besuchern ist die Schau schon jetzt die erfolgreichste Sonderausstellung seit Bestehen des Museums.

Zum Abschluss des umfangreichen Begleitprogramms liest Doron Rabinovici am kommenden Samstag, 19. Juni, um 19 Uhr aus Thomas Bernhards "Frost" sowie erstmals aus seinem eigenen, im Herbst erscheinenden Roman "Andernorts". (APA)

 

Share if you care.