66-Jähriger von Straßenbahn erfasst

14. Juni 2010, 15:21
70 Postings

Er erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert

Wien - Am 14 Juni gegen 14 Uhr wollte der 66-jährige Alfred K. die Fahrbahn des Parkrings Höhe Zedlitzgasse überqueren. Dabei übersah der Mann offenbar die herannahende Straßenbahn der Linie 2 und wurde von dieser erfasst. Der 66-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde nach der ärztlichen Erstversorgung in das Krankenhaus eingeliefert.

Share if you care.