Sensengasse wird saniert

14. Juni 2010, 12:59
1 Posting

Von 5. Juli bis 31. August wird die Fahrbahn für drei Wochen gesperrt

Wien - Ab 15. Juni beginnt die MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) mit der Sanierung von Fahrbahn und Gehsteig in der Sensengasse im neunten Wiener Gemeindebezirk. Bis fünften Juli wird der Gehsteig umgebaut, die Zugänge zu den Häusern bleiben aber laut Aussendung der MA 28 erhalten.

Umleitungen

Von 5. Juli bis 31. August wird die Fahrbahn für drei Wochen in der Sensengasse zwischen Währinger Straße und WIPARK-Garageneinfahrt in Abstimmung mit den Wiener Linien (Gleistauscharbeiten bei Währinger Straße/Boltzmanngasse bei Sperre des Linksabbiegers) gesperrt.

Anschließend wird die Fahrbahn in der Sensengasse zwischen Spitalgasse und WIPARK-Garageneinfahrt für drei Wochen gesperrt. Die Zufahrt für AnrainerInnen und zur WIPARK-Garage wird ab Währinger Straße ermöglicht. (red)

Share if you care.