"Das war erst der Anfang"

12. Juni 2010, 16:26
posten

Huh Jung-Moo (Teamchef Südkorea): "Wir wollten unbedingt gewinnen und die Spieler haben sehr hart für diesen Sieg gearbeitet. Die ganze Mannschaft war stark, wir hatten einen sehr guten Spielfluss. Wären wir etwas besonnener gewesen, hätten wir noch mehr Tore geschossen. Wir haben gut gespielt, aber das war erst der Anfang des Turniers."

Park Ji-Sung (Kapitän Südkorea, Torschütze zum 2:0, "Mann des Spiels"): "Wir freuen uns über dieses sehr gute Auftaktergebnis. Wir wussten, dass die Griechen vor allem bei Standardsituationen sehr gefährlich sind. Argentinien ist sicher die stärkste Mannschaft in unserer Gruppe, mit diesen starken Spielern können sie es bis ins Finale schaffen."

Otto Rehhagel (Teamchef Griechenland): "Vor dem zweiten Gegentor war das ein kapitaler Abwehrfehler. Wir werden uns zusammensetzen und nüchtern und gründlich analysieren."
(APA)

Share if you care.