"Vernünftige Kritik offen aussprechen"

11. Juni 2010, 19:33
73 Postings

Schriftsteller Doron Rabinovici im Video-Interview über die Gaza-Flotte und einen notwendigen Kompromiss zwischen Israel und den Palästinensern

Der Wiener Schriftsteller Doron Rabinovici wurde in Israel geboren. Der Intellektuelle unterstützt die Initiative European Jewish Call for Reason - einen Aufruf zur Vernunft im Nahostkonflikt. Im Video-Interview mit Hans Rauscher erklärt Rabinovici, was er über die jüngsten Vorfälle rund um die Gaza-Flotte denkt, und warum man versuchen müsse, den Standpunkt der anderen Seite zu verstehen. Der Autor meint im Gespräch auch, dass man eine vernünftige Kritik an der Politik Israels aussprechen müsse, eine unvernünftige, antisemtische jedoch nichts zur Lösung des Konflikts beiträgt. (rasch, derStandard.at, 11.6.2010)

Share if you care.