Auch der Sandplatzkönig rutscht auf Rasen aus

11. Juni 2010, 17:00
68 Postings

Rafael Nadal musste sich in Queens seinem Landsmann Feliciano Lopez geschlagen geben - Auch Murray draußen

London - Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal ist beim Rasen-Tennisturnier im Londoner Queens Club im Viertelfinale ausgeschieden. Der French-Open-Sieger unterlag am Freitag seinem Landsmann Feliciano Lopez mit 6:7 (5),4:6. Nadal hatte bereits bei seinem Achtelfinal-Sieg am Vortag gegen den Usbeken Denis Istomin mit Knieproblemen gespielt. Mit der Niederlage endete eine beeindruckende Serie Nadals. Der Spanier hatte zuvor 24 Einzelspiele in Serie gewonnen.

Auch Andy Murray musste die Segel streichen, der Weltranglistendritte aus Großbritannien zog gegen den Amerikaner Mardy Fish mit 4:6,6:1,6:7(2) den Kürzeren. Damit sind die sechs topgesetzten Spieler des mit 627.700 Euro dotierten Rasenplatzturniers ausgeschieden. Zuvor hatte es schon Novak Djokovic, Andy Roddick, Marin Cilic und Gael Monfils erwischt. (APA/dpa)

Share if you care.