Badeverbot für Neue Donau aufgehoben

11. Juni 2010, 13:43
3 Postings

Nach Hochwasser wurde mit Säuberung der Uferwege begonnen

Wien - Rechtzeitig zum heißen Wochenende steht die Neue Donau den Wienern wieder zum Baden offen: Das seit 4. Juni bestehende Badeverbot infolge des Hochwassers ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Seit Montag führte der Fluss kein Hochwasser mehr, worauf mit der Säuberung der Uferwege der Donauinsel begonnen wurde. Dort war bis zu einem halben Meter Schlamm zu entfernen. Seit heute weist das Gewässer wieder Badewasserqualität auf. (APA)

Share if you care.