pjure testet für die Allianz

11. Juni 2010, 11:12
35 Postings

Agentur präsentiert Kampagne für ungewöhnliche Services der Allianz und ruft zum Testen auf

Ab Juni ruft die Werbeagentur pjure dazu auf, Services der Allianz Versicherung zu testen und so kennen zu lernen. Die Kampagne umfasst Plakate, Rolling Boards, Anzeigen und Hörfunk-Spots.

Das Key Visual: das gelbe Allianz Testgebiet-Absperrband. "Dahinter dramatisieren jeweils humorvolle Szenen die vielseitigen Services, die von telefonischer Rechtsberatung und Reise-Informationen über Kinder- und Haustierbetreuung bis zu Essensvorsorgung und Geschenkservice reichen", heißt es. Getestet werden kann auf www.allianz.at/testgebiet.

Die Models wurden bei Street Castings ermittelt. (red)

Credits:

Auftraggeber: Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft | Ansprechpartner: Gerald Enderle | Agentur: pjure Werbeagentur | Geschäftsführer: Helmut Kosa | Kundenberatung: Thomas May | Kundenberatung: Martin Kirchthaller | CD, Text: Dietmar Dahmen | AD: Mark Hinckley | Grafik: Lena Blaschek | Bildbearbeitung: David Gepperth | Fotograf: Nathan Murrell | Produktion: Renate Kluss

  • Artikelbild
  • Artikelbild
  • Artikelbild
Share if you care.