ÖWA: 2.128.857 Unique Clients für derStandard.at im Mai

10. Juni 2010, 13:27
4 Postings

Neu bei der Webanalyse ist das Vermarktungsnetzwerk sms.at mit 939.962 Unique Clients

Die ÖWA weist derStandard.at im Mai 2.128.857 Unique Clients, 10.476.506 Visits und 59.536.197 Page Impressions bei den Dachangeboten aus. Das ist eine Steigerung von mehr als 588.000 Unique Clients gegenüber dem Vorjahrsmonat. Im Mai 2009 waren es 1.540.129 Unique Clients. Im April 2010 waren es 2.058.753 Unique Clients.

Bei den Dachangeboten kommt die Kleine-Zeitung-Online-Gruppe auf 1.081.733 Unique Clients, die News Networld auf 981.555 und ORF.at auf 4.665.607 Unique Clients.

Bei den Einzelangeboten erreichte derStandard.at im Mai 2.071.335 Unique Clients, 10.246.504 Visits und 57.927.458 Page Impressions.

Krone.at weist die ÖWA in dieser Kategorie 1.437.598 Unique Clients aus, das Online-Angebot der "Presse" kommt auf 1.251.089 Unique Clients,  Kurier.at auf 996.106 und Kleinezeitung.at weist die ÖWA hier 1.068.808 Unique Clients aus.

Erstmals dabei ist im Mai das Vermarktungsnetzwerk sms.at mit 939.962 Unique Clients. Bei den Vermarktungsgemeinschaften liegt Herold Business Data mit 3.345.891 Unique Clients vor AdLink (3.163.663) und Tripple Ad-Locator.net (2.563.010).

Die ÖWA weist Daten für 64 Einzelangebote, 39 Dachangebote und 11 Vermarktungsgemeinschaften aus. (sb)

Link: ÖWA

  • ÖWA-Daten April 2010: Übersicht Gesamtzahlen und Hauptkontingente

    Download
  • Ausgewählte Medienseiten im Überblick

    Download
Share if you care.