Hitzeschaden auf A2

9. Juni 2010, 17:44
posten

Dritte Fahrspur Richtung Wien gesperrt

Wiener Neustadt - Die aktuell hohen Temperaturen haben zu einem Hitzeschaden auf der A2 beim Knoten Wiener Neustadt geführt. Am Mittwochnachmittag wurde laut Asfinag vom Streckendienst ein Betonfeld entdeckt, das sich ausgedehnt und etwa zehn Zentimeter nach oben geschoben hatte. Betroffen war die dritte Spur der Richtungsfahrbahn Wien.

Die Sanierung des Hitzeschadens sollte laut Asfinag noch in den Nachtstunden erfolgen. Ab Donnerstag früh sollte die A2 in Richtung Wien demnach wieder ungehindert befahrbar sein. (APA)

Share if you care.