Bibelwort per SMS

18. April 2003, 11:56
posten

Bibelgesellschaft startet Projekt "Gottes Wort per SMS am Sonntag" - Vorerst nur über "one"

Die Österreichische Bibelgesellschaft startet am Ostersonntag ihr Projekt "Gottes Wort per SMS am Sonntag". Auf der Autobahn, im Bett liegend, beim Lesen, beim Joggen - "das Wort erreicht Sie dort, wo Sie sich gerade aufhalten", heißt es in einer Aussendung am Freitag. Das "Jahr der Bibel 2003" soll Lust auf das "Buch der Bücher" machen.

Rekorde

Die Bibel ist das meistverbreitete Buch der Welt. Kein anderes Buch wurde so oft übersetzt. "Das Buch der Bücher" ist - in Teilen - in 2.303 Sprachen zu haben. Das "Jahr der Bibel", das alle christlichen Kirchen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Belgien gemeinsam feiern, steht unter dem Motto "Suchen und Finden".

Zuschicken

Die Anmeldung für "Gottes Wort per SMS" ist einfach und ab Sonntag möglich: SMS mit dem Schlüsselwort "BIBEL" an die Zielrufnummer 0900707707 genügt, Bestätigung folgt umgehend. Jeden Sonntag, pünktlich um 12.00 Uhr, erhält man dann einen Bibelvers. Jede Nachricht kostet 0,15 Euro. Wer das Abo kündigen will, schickt ein SMS mit dem Vermerk "Ende". Vorerst wird das Bibel-SMS-Abo nur mit "one" (06991) Handys möglich sein, aber demnächst werden auch A1 und T-Mobile in die Aktion eingebunden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.