"Carnuntum Akademie" lüftet Geheimnis römischer Architektur

18. April 2003, 11:51
posten

Grabungsleiter kündigt Präsentation "spektakulärer Erkenntnisse" an

Petronell/Carnuntum - Die Ausgrabungen im Archäologischen Park in Carnuntum sind eindrucksvoll und geben vage Einblicke in die Lebensweise der Römer. Wie die Häuser damals wirklich aussahen, darüber gab es bisher nur wenig Information. Doch am 26. April wird auch dieses Geheimnis gelüftet. Im Rahmen der "Carnuntum Akademie" präsentiert Grabungsleiter Franz Humer "spektakuläre Erkenntnisse" anhand einer neu gebauten Teilrekonstruktion eines römischen Wohnhauses.

Grundlage für diese Veranstaltung sind die in den vergangenen Jahren durchgeführten Untersuchungen in einem römischen Wohnstadtviertel der Zivilstadt Carnuntum. Den Teilnehmern der Akademie wird die bisher einzigartige Möglichkeit geboten, Archäologie und Forschung unter wissenschaftlicher Leitung in der authentischen Umgebung einer aktuellen Grabung zu erleben. (APA)

"Carnuntum Akademie"; Samstag, 26. April,
10.00 bis 16.00 Uhr;
Anmeldungen unter Tel. 02163 / 3377-0 oder

Kontakt

info@carnuntum.co.at
www.carnuntum.co.at

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.