Eine Kreditkarte ist nicht genug

18. April 2003, 11:42
5 Postings

BA-CA: Trend geht zur Zweit- und Drittkarte

Wien - Die Österreicher sind bereits sehr gut mit Kreditkarten ausgestattet. "Der Trend geht jetzt klar zur Zweit- und Drittkarte", meint Susanne Althaler, bei der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) für den Privatkundenvertrieb zuständig. Derzeit besitzen rund 1,8 Mio. Österreicher etwa 2,2 Mio. Kreditkarten. Jede vierte Kreditkarte oder rund 600.000 Stück wurde von der BA-CA ausgegeben. Damit sei die BA-CA der größte Kreditkartenverkäufer in Österreich, heißt es in einer Pressemitteilung der BA-CA von heute, Freitag.

Die BA-CA sei 2002 bei Kreditkarten um 3,3 Prozent gewachsen. Jedes dritte neue Konto, das eröffnet werde, sei bereits mit einer Kreditkarte ausgestattet. Einige Pauschalkonto-Pakete inkludieren auch ein Kreditkarte. Angeboten werden Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club.(APA)

Link

BA-CA

Share if you care.