Luther Vandross erlitt Schlaganfall

18. April 2003, 13:41
1 Posting

R&B-Legende bleibt vorerst in medizinischer Versorgung - deutscher Sängerin Michelle erging es ähnlich

Los Angeles - Der US-Sänger und Komponist Luther Vandross hat einen Schlaganfall erlitten. Seine zu Bertelsmann gehörende Plattenfirma J Records teilte am Donnerstag in Los Angeles mit, der 51-jährige R&B-Sänger werde seit dem Schlaganfall am Mittwoch medizinisch versorgt. "Seine Familie und Freunde hoffen auf eine baldige Genesung", heißt es in einer Erklärung der Plattenfirma.

Vandross, der wegen seiner romantischen und zugleich temperamentvollen Lieder auch den Beinamen "Love Doctor" trägt, gehört zu den erfolgreichsten R&B-Musikern der 80er Jahre. Zu den bekanntesten Hits des fünfmaligen Grammy-Gewinners gehört "Here and Now".

Michelle

Michelle hat vor ihrem Konzert in Wuppertal am vergangenen Sonntag einen leichten Schlaganfall erlitten. Die deutsche Schlagersängerin wurde mit leichten Lähmungserscheinungen ins Spital eingeliefert. Die Angelegenheit sei aber "nicht so schlimm, wie sie sich anhört", hieß es am Freitag seitens des Managements. Die Konzerte in Österreich im Mai seien gesichert.

Michelle will sich über die Osterfeiertage erholen und schon nächste Woche wieder auf der Bühne stehen, um ihre "Rouge"-Tour wie geplant fortzusetzen. Die Termine in Österreich: 16. Mai Wien (Kurhalle Oberlaa), 17. Mai Graz (FZZ Schwarzl), 18. Mai St. Pölten (VAZ), 23. Mai Wels (Boschhalle), 24. Mai Wr. Neustadt (Arena Nova) und 25. Mai Innsbruck (Kongresshaus). (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.