Vokales abseits des Trendigen

18. April 2003, 21:02
posten

Shelley Hirsch, Sainkho Namtchylak und Karin Krog im Porgy & Bess

Über das Osterwochenende wartet man im Porgy & Bess mit Vokalistinnen abseits der neuen, alten Standard-Trendyness auf:

Neben Shelley Hirsch, der in letzter Zeit insbesondere Kurt Weill zugetanen New Yorkerin, sowie der wie in spiritistischer Trance singenden Sainkho Namtchylak aus Tuva kommt mit der 66-jährigen Karin Krog ein selten gehörter Gast nach Wien:

Sie war mit Freejazzer Cecil Taylor ebenso zu hören wie mit norwegischen Volksliedern. Eine Pionierfrau des europäischen Jazz. 19.-21. April. (felb/ DER STANDARD, Printausgabe, 18.4.2003)

Porgy & Bess,
Wien 1., Riemergasse 11,
(01) 512 88 11.
Sa, So 21.00
So 20.00
Share if you care.