Tschechien hat es eilig mit der Abschaffung der Wehrpflicht

17. April 2003, 15:51
posten

Verteidigungsminister Tvrdik will den Wehrdienst bereits ab 2004 abschaffen und nicht wie geplant 2006

Prag - Der tschechische Verteidigungsminister Jaroslav Tvrdik will der Regierung am 15. Mai vorschlagen, den Wehrdienst abzuschaffen. Das sagte Tvrdik am Donnerstag in Prag. Diesem Vorschlag nach wird Tschechien ab 31. Dezember 2004 eine professionelle Armee haben, die Aufhebung der Wehrpflicht war ursprünglich für 2006 geplant. Allerdings müsse die Beschleunigung dieser Reform aus organisatorischem und finanziellem Gesichtspunkt überprüft werden. Etwa 2.700 Berufssoldaten sollen der Armee angehören. Derzeit beträgt die Wehrdienstzeit in Tschechien zwölf Monate. (APA)

Share if you care.