Honeywell mit Umsatzplus im ersten Quartal

17. April 2003, 15:36
posten

Morris Township - Der US-Technologiekonzern Honeywell International hat im ersten Quartal ein Umsatzplus von vier Prozent auf 5,4 Mrd. Dollar (4,98 Mrd. Euro) verzeichnet. Honeywell führte das Wachstum bei Vorlage der Zahlen am Donnerstag vorrangig auf positive Wechselkurseffekte zurück. Organisch habe Honeywell kein Wachstum verzeichnet. Drei der vier Unternehmensbereiche hätten Erlöszuwächse verbucht. Bei Transportation and Power habe das Plus 16 Prozent erreicht, bei Automation and Control sieben Prozent und bei Specialty Materials drei Prozent. Lediglich der Bereich Luftfahrt sei um ein Prozent geschrumpft.(APA/vwd)

Share if you care.