23. April

23. April 2003, 00:15
posten

1633 - Der schwedische Kanzler Graf Axel Oxenstierna verbündet sich in Heilbronn mit den evangelischen Reichsständen.

1838 - Mit dem Eintreffen der Schiffe "Sirius" und "Great Western" aus England in New York beginnt der planmäßige Dampfschiffverkehr über den Atlantik.

1893 - In Paris wird das Restaurant "Maxim's" von dem Ex-Kellner Maxime Gaillard eröffnet. Als Treffpunkt der "Reichen und Schönen" zählt es bald zu den ersten Adressen der Seine-Metropole (seit 1979 unter Denkmalschutz).

1918 - Erster Weltkrieg: Britische Seestreitkräfte greifen Ostende an.

1923 - Bei "Firestone" in Ohio beginnt die Serienfertigung von Ballonreifen (Niederdruckreifen) für Kraftfahrzeuge.

1938 - Die Umstellung des in Österreich geltenden Linksverkehrs auf Rechtsverkehr wird nach dem "Anschluss" beschleunigt.

1948 - Mit Ausnahme der persönlichen Züge der Militärgouverneure ist der Eisenbahn- und Personenverkehr zwischen den deutschen Westzonen und Berlin unterbunden, die Versorgung der Stadt ist nur noch aus der Luft möglich.

1963 - Nachdem der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer seinen Rücktritt für Herbst in Aussicht gestellt hat, beschließen CDU und CSU gegen seinen Willen die Nominierung von Wirtschaftsminister Ludwig Erhard zum Nachfolger. (1959 hatte Adenauer die geplante Amtsübergabe an Erhard vereitelt, indem er sich im letzten Moment nicht für die Bundespräsidentschaft zur Verfügung stellte und Heinrich Lübke vorschob).

1973 - Die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh ist vollständig von Verbänden der Roten Khmer umzingelt.

1988 - Die Explosion einer Autobombe in der nordlibanesischen Hafenstadt Tripoli fordert 72 Todesopfer und 111 Verletzte.

- Bei Renovierungsarbeiten in der Pfarrkirche St. Georgen ob Judenburg in der Steiermark werden Fresken aus dem 13. Jahrhundert freigelegt.

1993 - In Washington wird das "Holocaust Memorial" zum Gedenken an die Verfolgung und Vernichtung der Juden durch die nazideutschen Machthaber eröffnet.

- In Eritrea beginnt eine dreitägige Volksabstimmung, bei der mehr als 99 Prozent der Teilnehmer für die Unabhängigkeit votieren.

1998 - Der deutsche Bundestag stimmt mit großer Mehrheit für die Euro-Einführung.

- Der als mutmaßlicher Kinderschänder in Untersuchungshaft sitzende Belgier Marc Dutroux flüchtet aus dem Gefängnis. Der Innen- und der Justizminister treten daraufhin zurück.

2002 - Für Geistliche, die sich des sexuellen Kindesmissbrauchs schuldig machen, verfügt Papst Johannes Paul II. strenge Strafen.

Geburtstage: Max Planck, dt. Physiker (1858-1947) Egon Hostovsky, tschech. Schriftsteller (1908-1973) Maurice Druon, frz. Schriftsteller u. Politiker (1918- ) Jan Meyerowitz, dt.-amer. Komponist (1913-1998) Manuel Mejia Vallejo, kolumb. Schriftst. (1923-1998) Shirley Temple, amer. Kinderfilmstar u. Diplomatin (1928- )

Todestage: Wolfgang Menzel, dt. Schriftsteller (1798-1873) Yitzhak Ben Zvi, israel. Politiker, Staatspräsident 1952-63 (1884-1963) Jacques Rueff, frz. Wirtschaftspolitiker (1896-1978) Sir Arthur Ramsey, brit. Theologe, Erzbischof von Canterbury (1904-1988) Gregor von Rezzori, öst. Schriftsteller (1914-1998) Konstantin Karamanlis, griech. Staatsmann (1907-1998) (APA)

Share if you care.