Dollar soll Dinar ersetzen

17. April 2003, 06:26
35 Postings

Währung mit Saddam-Hussein- Banknoten soll außer Kraft gesetzt werden

New York - Im Irak gilt künftig der Dollar als offizielle Währung. Zumindest vorläufig soll der Dollar den mit dem Konterfei Saddam Husseins bedruckten Dinar ersetzen, berichteten US-Fernsehsender am Mittwoch. Den Angaben zufolge sollen vor allem kleinere Dollarscheine in Umlauf gebracht werden, um damit Hunderttausende Beamte und städtische Angestellte zu bezahlen. Experten äußerten die Befürchtung, dass die Entscheidung in der arabischen Welt auf Kritik stoßen könnte, andererseits bringe der Dollar dem Irak aber sicher ein Mehr an Stabilität. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.