Wiederaufnahme von Mankells "Butterfly Blues"

16. April 2003, 23:27
posten

Vier Zusatzvorstellungen von 28. bis 31. Mai

Graz - Das Stück "Butterfly Blues", das Henning Mankell für Graz als Kulturhauptstadt Europas 2003 geschrieben hat, wird wegen des großen Erfolges wieder aufgenommen. Wie die Intendanz von Graz 2003 am Mittwoch mitteilte, gelangt das Theaterstück über Immigrantenschicksale Ende Mai im Grazer Schauspielhaus noch vier Mal zur Aufführung - von 28. bis 31. Mai.

Die letzte reguläre Aufführung fand am 19. Februar statt, alle Aufführungen am Grazer Schauspielhaus waren bereits im Vorhinein ausverkauft. (APA)

Infos & Tickets

theater-graz.com
Share if you care.