Arnie versucht sich als Showmaster

16. April 2003, 14:32
posten

Schwarzenegger moderiert ab 3. Juni US-Fernsehshow und wird Schauspielerkollegen interviewen

Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger wird demnächst Gastgeber einer amerikanischen Fernsehshow zu Ehren der 100 besten Helden und Schurken der Filmgeschichte.

Das Amerikanische Film-Institut befragte fast 1.500 Angehörige der Film- und Unterhaltungsbranche nach ihren Favoriten. 400 Filmfiguren standen zur Wahl. Schwarzenegger wurde für seine "Terminator"-Rollen gleich zwei Mal nominiert.

Der Sender CBS strahlt die Show am 3. Juni aus. Schwarzenegger wird unter anderem Interviews mit seinen Schauspielerkollegen Kirk Douglas, Susan Sarandon, Glenn Close, Harrison Ford und Christopher Reeve führen. (APA/AP)

Link

CBS
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schwarzenegger als US-Fernsehmoderator

Share if you care.