Bombe in McDonald's in Istanbul explodiert

15. April 2003, 20:25
4 Postings

Keine Verletzten

Istanbul - In einem McDonald's-Restaurant in Istanbul ist am Dienstag ein Sprengsatz explodiert. Bei der Detonation sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit. An dem Gebäude seien Fensterscheiben zu Bruch gegangen.

In einer anderen McDonald's-Filiale in Istanbul brachten Sprengstoffspezialisten ein verdächtiges Päckchen zur Explosion, wie der Fernsehsender NTV berichtete. Die Polizei teilte nicht mit, ob das Päckchen einen Sprengsatz enthielt.

Zuvor war nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Anadolu Ajansi eine Bombe in einem Freizeitclub für Richter in Istanbul explodiert. Das Dach des Gebäudes sei teilweise eingestürzt, es habe aber keine Verletzten gegeben. (APA/AP)

Share if you care.