Deutscher 24 Jahre ohne Führerschein unterwegs

15. April 2003, 14:36
1 Posting

Hätte beinahe goldene Nadel eines Automobilclubs für unfallfreies Fahren bekommen

24 Jahre lang ist ein heute 77-Jähriger ohne Führerschein gefahren und hätte sich beinahe noch die Goldene Nadel eines Automobilclubs für unfallfreies Fahren verdient. Wie die Polizei am Dienstag in Essen mitteilte, kam das Geheimnis des Autofahrers heraus, als zwei Polizisten am Montag ihn darauf aufmerksam machen wollten, dass er nicht angeschnallt war. Die Routine-Überprüfung ergab dann, dass dem Mann bereits im Dezember 1979 die Fahrerlaubnis entzogen worden war. (APA/AP)

Share if you care.