Neue Leitung für die "Zeitung in der Schule"

8. Juni 2010, 14:00
posten

Elisabeth Böhm macht sich selbstständig - Barbara Aschenbrenner übernimmt die Geschäftsführung

Elisabeth Böhm wird ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin bei "Zeitung in der Schule" mit Ende Juni beenden. Böhm war zehn Jahre bei "ZiS", sie wird sich als Kommunikationstrainerin selbstständig machen.

Barbara Aschenbrenner, derzeit noch Leiterin der Leseinitiative "Zeit Punkt Lesen" in Niederösterreich, übernimmt die ZiS-Geschäftsführung. "ZiS" ist ein Verein, der sich dem Einsatz von mediendidaktischen Produkten in der Schule widmet. (red)

Share if you care.