Vorbiblische Kultgegenstände in Israel gefunden

8. Juni 2010, 12:48
37 Postings

Objekte haben ein Alter von etwa 3.500 Jahren und wurden aus einem Tempel in eine Erdhöhle ausgelagert

Bild 1 von 5

Jerusalem - Beim Bau einer Erdgasleitung im Norden Israels stießen Arbeiter auf eine Höhle voller bronzezeitlicher Kultgegenstände in der Nähe Megiddos. Sie stammen noch aus der Zeit vor der biblischen Landnahme Kanaans. Nach der Entdeckung wurden dort archäologische Ausgrabungen durchgeführt, die an die 100 Objekte zu Tage förderten, die meisten davon weitgehend unbeschädigt.

weiter ›
Share if you care.