Toshiba bringt 3D-fähiges Notebook Satellite A665

7. Juni 2010, 15:47
7 Postings

Wiedergabe von Blu-ray 3D Discs und 3D-Games mit Spezial-Brille

Toshiba hat mit dem Satellite A665 das nach eigenen Angaben erste Notebook vorgestellt, das Blu-ray 3D Discs abspielen kann. Mit Nvidias 3D Vision sollen User nicht nur 3D-Filme, sondern auch -Games nutzen können.

Ausstattung

Für den 3D-Effekt auf dem 15,6 Zoll großen HD-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung wird eine Active-Shutter-Brille benötigt. Optional gibt es das Notebook auch mit einem 16-Zoll-Display ohne 3D-Support. Angetrieben wird das A665 von einem Intel Core i7, bis zu 8 GB DDR3 Arbeitsspeicher und der Nvidia GeForce GTS 350M-Grafik. Bei der Festplattenkapazität stehen bis zu 750 GB zur Auswahl. Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth, WLAN 802.11 b/g/n, drei USB-Ports und ein HDMI-Ausgang. Für den Sound sorgen Harman Kardon-Stereolautsprecher.

Verfügbarkeit

Das Satellite A665 soll ab dem dritten Quartal - voraussichtlich Juli - in Europa auf den Markt kommen. Den Preis hat das Unternehmen nicht bekannt gegeben. (red)

 

Link

Toshiba

  • Satellite A665
    foto: toshiba

    Satellite A665

Share if you care.