Sieger des YouTube Young Lions Contests ermittelt

7. Juni 2010, 15:42
posten

Andrew Dobbie (UK) und Rachel Wolak (USA) setzen sich gegen 530 Einreicher durch und nehmen an der diesjährigen Cannes Young Lions Film Competition teil - Mit Spots

Wien/London - YouTube und das Cannes Lions International Advertising Festival gaben bekannt, dass Andrew Dobbie (25), er arbeitet bei JWT Manchester/England, und Rachel Wolak (28), sie arbeitet bei Crispin Porter + Bogusky in Colorado/USA, die Viral Ad Competition zur Bewerbung von WaterAid gewonnen haben und als Team YouTube das vierzigste Team bei der diesjährigen Young Lions Film Competition in Cannes sein werden.

60-Sekunden-Spots

WaterAid - der diesjährige Charity-Partner der Competition - hat es sich zur Aufgabe gemacht, sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen in die ärmsten Regionen der Welt zu bringen und veröffentlichte am 15. Mai 2010 das Briefing für alle jungen Kreativen weltweit, einen 60-Sekunden-Spot zu kreieren und auf YouTube zu stellen, um die "Don't Let it Drop"-Kampagne zu bewerben. Die Ads hatten zum Ziel so viele Seherinnen und Seher wie möglich zu animieren die WaterAid-Petition zu unterschreiben, die sich an weltführende Politiker richtet, bei ihren Millenniumsentwicklungszielen nicht auf das lebensnotwendige Thema Wasser und Sanitätseinrichtungen zu vergessen, wenn sie einander im September treffen, um den Status der Milleniumsziele zu prüfen bzw. weiter voranzutreiben.

Die Kreativen hatten 48 Stunden Zeit um ihre Ads abzugeben und dann zwei Wochen Zeit um ihren viralen YouTube Ad mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu bewerben, um so viele Stimmen wie möglich zu bekommen.

530 Einreichungen

Der Wettbewerb hatte 530 Einreichungen und insgesamt über 75.600 Stimmabgaben in zwei Wochen. Ein Gremium bestehend aus den weltweit führenden Kreativen, bewerteten in der vergangenen Woche die Qualität der eingereichten Spots und wählten Andrew Dobbie und Rachel Wolak aufgrund der kreativen Umsetzung des Briefings sowie den Publikumsstimmen des Videos, zu den Gewinnern. Die Beiden bilden nun gemeinsam das Team YouTube und erhalten eine komplett bezahlte Reise nach Cannes, um am International Advertising Festival, mit 39 anderen Teams aus der ganzen Welt, an der prestigeträchtigen Young Lions Film Competition - die fantastische Publicity für junge Kreative bedeutet - teilzunehmen. (red)

  • Rachel Wolak’s Gewinnerspot

  • Andrew Dobbie’s Gewinnerspot.

Share if you care.