Fotos von Apples Magic Trackpad aufgetaucht

7. Juni 2010, 15:24
9 Postings

Neues Eingabegerät für Desktop-Macs soll auf der WWDC Debut feiern

Wenige Stunden vor Start der WWDC raunen die Blogs von einem Multitouch-Trackpad, das Apple angeblich auf der Konferenz präsentieren will. Beim Magic Trackpad soll es sich um ein zusätzliches Bluetooth-Eingabegerät für Desktop-Macs handeln. Bereits zuvor war über ein derartiges Gadget spekuliert worden, Engadget nährt die Gerüchte nun mit neuen Fotos.

Neue Eingabemethode

Das Trackpad soll für Desktops das Nachliefern, was seit längerem auf Apples Notebooks und natürlich dem iPhone, iPod Touch und iPad möglich ist: Multitouch-Eingaben. Das Gerät soll alle Features der Magic Mouse bieten und auch Handschrifterkennung unterstützen. Eine bahnbrechende Neuheit wäre das Trackpad nicht, da diese Eingabemethode wie bereits erwähnt seit Jahren auf Notebooks - und hier natürlich nicht nur von Apple - eingesetzt wird. Apple würde damit aber einen weiteren Schritt setzen, die Eingabemethoden für seine Computer zu erweitern. (red)

 

  • Magic Trackpad soll Multitouch-Gesten für Desktop-Macs bringen
    quelle: engadget

    Magic Trackpad soll Multitouch-Gesten für Desktop-Macs bringen

Share if you care.