"Gala" landet in Kuwait

7. Juni 2010, 12:52
posten

Nach Launches in Syrien und Libanon soll der nächste Markt aufbereitet werden

"Gala" startet mit der Juni-Ausgabe erstmals in Kuwait. Nach Launches in Syrien und Libanon im vergangenen Jahr erscheint nun die inzwischen dritte Lizenzausgabe des internationalen People- und Lifestylemagazins in der Region des Nahen Osten. Damit solle der Internationalisierungskurs fortgesetzt werden, so das Medium.

International gibt es "Gala" damit mit eigenen Ausgaben in Deutschland, Frankreich, Polen, Russland (GALA Biografia), Kroatien, Litauen, Syrien, Libanon und nun auch in Kuwait.

Partner von G+J International ist die United Group. "Gala Kuwait" ist monatlich zu einem Heftpreis von umgerechnet 3,40 Dollar am Kiosk erhältlich. (red)

Share if you care.