Flughafen Wien: RCB erhöht Kursziel

4. Juni 2010, 16:24
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktien des Flughafen Wien von 38,50 Euro auf 45,80 Euro nach oben revidiert. Ihr Anlagevotum haben die Experten mit "Hold" bestätigt.

Die Experten begründen dies mit einer besser als zuvor erwarteten Erholung im europäischen Flugverkehr. Außerdem erwarten die Experten eine Fortsetzung des stabilen Passagierwachstums und sehen dies als positiven Antrieb für den Aktienkurs.

Die Gewinnschätzungen wurden in Folge nach oben revidiert. Die Prognose für den Gewinn je Aktie für das laufende Geschäftsjahr 2010 lautet nun auf 3,97 Euro. Für 2011 werde mit einem Gewinn je Anteilsschein von 3,99 Euro gerechnet. 2012 dürfte der Gewinn je Aktie auf 2,22 Euro zurückgehen. Bei den Dividenden rechnen die Analysten für die Jahre 2010 und 2011 mit jeweils 2,10 Euro je Aktie. Für 2012 werden dann 1,50 Euro je Flughafen-Wien-Papier erwartet. (APA)

Share if you care.