Kreischberg/Murau erhält Snowboard-Freestyle-WM 2015

3. Juni 2010, 18:42
1 Posting

Alpin-WM 2015 in Beaver Creek/Vail, Nordische in Falun

Antalya - Die Region Kreischberg/Murau wird 2015 zum dritten Mal als Veranstalter von FIS-Weltmeisterschaften auftreten. Nach Snowboard-WM 2003 und Telemark-WM 2009 erhielten die Steirer am Donnerstag auf dem Kongress des Ski-Weltverbandes in Antalya die in fünf Jahren erstmals gemeinsam durchzuführenden Titelkämpfe im Snowboard und Ski-Freestyle zugesprochen. Bei der Wahl des Ausrichters der alpinen Ski-WM 2015 erhielt die US-Bewerbung von Beaver Creek/Vail den Vorzug vor St. Moritz und Cortina d'Ampezzo. Die nordischen Titelkämpfe 2015 werden wie zuletzt 1993 in Falun (Schweden) in Szene gehen.

Kreischberg/Murau war der einzige Bewerber für die Premiere der Doppel-WM. Die Skiflug-WM wird 2014 in Harrachov (CZE) stattfinden, das ebenfalls keinen Gegenkandidaten hatte. Beide Orte wurden von den Mitgliedern des FIS-Vorstandes einstimmig gewählt.

Beaver Creek/Vail setzte sich bereits im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit (8 Stimmen) durch. Damit werden 2015 nach sieben Weltmeisterschaften in Europa wieder Titelkämpfe in Übersee stattfinden, Schauplatz ist zum dritten Mal nach 1989 und 1999 die mondäne US-Station. Knapper ging es bei der Wahl der Nordischen WM zu. Falun setzte sich erst im dritten Wahlgang mit 8:7 Stimmen gegen Lahti durch, das zuletzt 2001 WM-Gastgeber war. Oberstdorf und Zakopane waren zuvor ausgeschieden. (APA)

Share if you care.